Upcyclingdienstag: Sweatshirtjacke goes Stiftemäppchen

Es gibt da ein paar Kleidungsstücke, die liebe ich über Jahre hinweg. So z.B. diese Sweatshirtjacke:

20140210-201545.jpg
Nun muss ich ganz offen zugeben, dass so eine Schwangerschaft einen Körper nicht unbedingt schöner macht. Obwohl ich nur 1 kg mehr auf den Rippen habe als vor der Schwangerschaft, ist meine Figur komplett anders – um nicht zu sagen ein Desaster (in meinen Augen). Nun habe ich mich von meiner Jacke getrennt.
Ich habe die Bündchen am Ärmel abgeschnitten und danach zwei etwa 25 cm lange Ärmelstücke. Naht rausgeschnitten und Reißverschlüsse rausgesucht:

20140210-202008.jpg
Reißverschluss in eins der Stücke eingenäht, Seiten zugenäht, gewendet und dann:

20140210-202133.jpg
Ein Stiftemäppchen!
Es sollten zwei werden, daher auch zwei Reißverschlüsse, aber ich hatte dann doch weniger Zeit. Mit dem kleinen Projekt nehme ich endlich wieder an Ninas Upcyclingdienstag teil und lasse es Creadienstag hüpfen.

About these ads

3 Kommentare to “Upcyclingdienstag: Sweatshirtjacke goes Stiftemäppchen”

  1. Schatzi,
    ich find Dich immer noch schön, da kannste meckern, so viel Du willst.
    Und Dein Täschchen / Etui ist auch cool.
    Beste Grüße von Nina

  2. Ein tolles Täschchen! Super Recycling!
    LG Mary

  3. Meine Liebe Frau Brause, wollte ich Dir schon vor Wochen geschrieben haben, aber besser spät als nie:
    Du sollst NIE NIE NIE so von Dir denken!
    Ich gebe aber zu: Es fuchst mich doch von Zeit zu Zeit, dass das hier auch so ganz nix mehr wird mit den alten Kleidergrößen…
    Das Mäppchen ist auf jeden Fall sehr gelungen und von dem schönen Sweatshirt solltest Du wirklich jeden Fitzel verwerten!
    Grüß Dich lieb und hab einen schönen Abend,
    Nike

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

%d Bloggern gefällt das: